Schneestolz: Sternförmige Blüten in verschiedenen Farben

Schneestolz Blumenzwiebeln

Der Schneestolz blüht im März und April blau, rosa oder weiß. Aus jeder Zwiebel kommen mehrere Blütestängel mit sternförmigen Blüten. Sie lassen sich toll mit kleinen Narzissen (z. B. ´Tête á Tête´, ´Sun Disc´ oder ´Rip van Winkle´) oder Krokussen kombinieren.

Ideal zum Verwildern im Rasen

Durch die frühe Blütezeit ist der Schneestolz besonders gut zum Verwildern in Rasenflächen geeignet. Bis der Rasen zum ersten Mal im Frühjahr gemäht werden muss, sind die kleinen Pflänzchen schon verblüht. Ausfallende Samen entwickeln sich zu neuen Pflanzen, die bereits nach etwa drei Jahren selbst zum ersten Mal blühen. Die Blütenstiele können für die Vase geschnitten werden.

Zum Online-Shop Saisonartikel

Pin It on Pinterest

Share This