Traubenhyazinthen: Kräftige Farbe der kleinen „Perlenzepter“

Traubenhyazinthen Blumenzwiebeln

Traubenhyazinthen werden etwa 20 cm hoch und tragen im April und Mai zahlreiche kleine Röhrenblüten in dichten Trauben. Die Blüten öffnen sich nach und nach von unten nach oben, sodass die kleinen „Perlenzepter“ lange Freude bereiten.

Für Steingärten und Freiflächen in Beeten

In Steingärten, Trögen, Schalen und Kübeln kommen die Pflanzen gut zur Geltung. Sie sind wunderbare Begleiter für Tulpen und Anemonen. Auch als Unterbepflanzung von Gehölzen bringen sie Farbe ins Frühjahr. Bei der Sorte ´Mount Hood´ sind die Knospen hellblau und färben sich im Aufblühen zu einem dunklen Blau um. Dadurch sind die Blütenstände zweifarbig. ´Album´ hat weiße Blüten und ´Valeri Finnes´ blüht in einem zarten Pastellblau. Im Kiepenkerl „Super Mix“ finden sich hellblaue, dunkelblaue weiße und rosafarbene Traubenhyazinthen.

Zum Online-Shop Saisonartikel

Pin It on Pinterest

Share This