Kohlrabi: Dank des milden Geschmacks beliebtes Kohlgemüse

Gemüsesamen Kohlrabi
Kohlrabi ist als Rohkost, gedünstet in Butter oder gekocht und mit Sahne verfeinert beliebt.

Hinweise zur Kulturzeit von Kohlrabi

Es werden Sorten angeboten, die jung und klein geerntet werden und daher nur eine kurze Kulturzeit haben. Dazu gehören zum Beispiel die Kohlrabisorten ´Delikatess, weißer´ und ´Blaro´.

Andere Gemüsesorten wachsen stetig weiter, ohne holzig zu werden oder zu platzen. Diese haben somit ein langes Erntefenster und können problemlos in dem Beet verbleiben, ohne dabei regelmässig abgeerntet werden zu müssen.

Interessant zu wissen ist, dass die Knollen von ´Kossak´ und ´Superschmelz´ mehrere Kilogramm schwer werden können.

Zum Online-Shop

Pin It on Pinterest

Share This