Langsam wachsende Gehölze und Ziergehölze in Kübeln kultivieren

Kübelziergehölze

In großen Kübeln lassen sich viele, klein bleibende und langsam wachsende Gehölze kultivieren. Meist pflegen wir in Kübelkultur Pflanzen, die bei uns nicht winterhart sind und darum im Herbst vom Freien in ein frostfreies Quartier umziehen müssen.

Kübelpflanzen von Kiepenkerl

Eine sehr bekannte Kübelpflanze ist der Oleander. Es handelt sich um immergrüne, buschige Sträucher. Sie blühen üppig vom Juli bis zum September in weiß, gelb, apricot oder rot. Die Bleiwurz (Plumbago) ist ein filigraner Strauch. Er blüht vom Juli bis in den Oktober an lang überhängenden Trieben. Die schmetterlingsförmigen Blüten der Kreuzblüte (Polygala myrtifolium) sind etwas ganz Besonderes.

Zum Online-Shop

Pin It on Pinterest

Share This