Qualitätsgarten-Füchtorf

Hier wächst, was einmal ein echter Kiepenkerl werden will

In der vergangenen Woche ist die Bepflanzung im Schaugarten fertig geworden. Als letztes wurden am Donnerstag Kohl und Porree gepflanzt. Nun können die Jungpflanzen heranwachsen, bis in einigen Wochen die ersten Besuchergruppen kommen. Dann präsentieren sich auf den Flächen Zier- und Nutzpflanzen in Beeten, Hochbeeten, Kübeln, Töpfen und Ampeln. Es sind auch verschiedene Ideen zum Vertikal Gardening zu sehen. Natürlich präsentieren wir dann auch unsere Neuheiten für 2017.

Spitzkohl für den Hausgarten

Kopfkohl ist nahrhaft und durch seine sekundären Inhaltsstoffe sehr gesund. Er ist leicht anzubauen und kann sehr gut im Hausgarten herangezogen werden. Der neue Spitzkohl ´Caraflex´ und sein rotes Gegenstück ´Tinty´ sind perfekt dafür. Die Kohle reifen bereits innerhalb von 75 Tagen heran und können schon etwa zweieinhalb Monate nach der Pflanzung geerntet werden. Werden sie in einem weiten Abstand gepflanzt, können die Köpfe ein Gewicht von etwa 1,5 kg erreichen. Etwas dichter gesetzt, bleiben sie kleiner und bekommen mit einem Gewicht von etwa 800 g die ideale Größe, um in einem Zwei- bis Drei-Personen-Haushalt für eine Mahlzeit ganz verbraucht zu werden. Ihre zarten Blätter eignen sich zum Kochen, Dünsten und für Rohkost. Sie sind knackig, saftig und lecker süß.

Pflanzung

Anders als Salate, werden Kopfkohle beim Pflanzen immer recht tief gesetzt. Der lange Stiel der Jungpflanzen kommt bis zum Ansatz der ersten Laubblätter in die Erde. Kohl braucht einen tiefgründigen, nährstoffreichen, immer gut feuchten, humosen Boden. ´Tinty´ und ´Caraflex´ benötigen weniger Platz als andere Kopfkohl-Sorten und können auch in Hochbeeten heranreifen. Diese zwei vielseitigen, pflegeleichten Spitzkohle werden ab Frühjahr 2017 das Kiepenkerl-Sortiment bereichern.

Kompakter, vielseitiger Kürbis

Eine weitere Neuheit für 2017 ist der Hokkaido-Kürbis ´Amoro´. Die Jungpflanzen haben einen sehr kompakten Wuchs und bilden nur sehr kurze Ranken aus. Dadurch hat die Pflanze einen geringen Platzbedarf. Gute Wasser- und Nährstoffversorgung vorausgesetzt, kann dieser leckere Kürbis in größeren Hochbeeten wachsen.

Verwendung

Und er hat noch mehr zu bieten. Die Früchte mit einem Gewicht von 800 bis 1200 Gramm können im Sommer unreif geerntet und dann wie Zucchini mit Schale zum Kochen, Braten und Grillen verwendet werden. Geraspelt im Salat ist ´Amoro´ auch als Rohkost lecker. Voll ausgereifte Früchte werden ab September geerntet. Sie lassen sich wie der größere ´Uchiki Kuri´ für alle Kürbisgerichte verwenden. Weil sein Fruchtfleisch sehr zart ist, wird ´Amoro´ schnell und gleichmäßig gar. Darum eignet sich diese Sorte besonders gut zum Anschwitzen in Butter und in Spalten geschnitten zum Anbraten oder Überbacken. Die handliche Größe ermöglicht es, eine Frucht für ein Gericht vollständig aufzubrauchen. Es besteht darum nicht die Gefahr, dass nicht benötigte Reste verderben. Unbeschädigte Früchte sind bei einer Temperatur von 15 bis 20 °C etwa 3 Monate lang haltbar.

Kohlsamen

Sie sind auf der Suche nach Kohlsamen? In unserem Online-Shop erhalten Sie eine große Auswahl an hochwertigen Premium-Samen!

Zur Auswahl an Kräutersamen im Online-Shop

Social Media

Finden und folgen Sie und auf unseren Social-Media Kanälen!

Meine Gartenwelten

Tomaten-Welt

Welten

Besuchen Sie uns unsere Tomaten-Welt. Hier haben wir für Sie wichtige Infos rund um das Thema Tomaten zusammengestellt.

www.tomaten-welt.de

Blumenzwiebel-Welt

Welten2

Besuchen Sie uns unsere Blumenwziebel-Welt. Hier haben wir für Sie wichtige Infos rund um das Thema Blumenzwiebeln zusammengestellt.

www.blumenzwiebel-welt.de

Rasen-Welt

Welte

Besuchen Sie uns unsere Rasen-Welt. Hier haben wir für Sie wichtige Infos rund um das Thema Rasen zusammengestellt.

www.meine-rasenwelt.de

Wildacker-Welt

Wildackersaaten

Besuchen Sie uns unsere Wildackersaten-Welt. Hier haben wir für Sie wichtige Infos rund um das Thema Wildackersaten zusammengestellt.

www.wildackersaaten.de.de

Pin It on Pinterest

Share This