Laptop mit Maus und Brille auf einem Holztisch

Dipl.-Ing. agr. Christine Weidenweber

Das Wichtigste über mich

Ich bin auf einem großen landwirtschaftlichen Betrieb aufgewachsen; der wunderbare Bauerngarten meiner Mutter wird noch immer bewirtschaftet. Mein eigener Garten ist nicht ganz so groß, aber genau richtig, um für mich und meine Familie Gemüse und Obst zu kultivieren und im Garten die Entspannung zu finden, die nach langen Arbeitstagen nötig ist. Seit über 15 Jahren bin ich nun als Lektorin und Redakteurin, Fachjournalistin und Autorin im grünen Bereich tätig. Als Projektleiterin betreue ich den Bereich „Garten” des CADMOS-Verlags. Ehrenamtlich bin ich für den Deutschen Wetterdienst als phänologische Beobachterin unterwegs und betreue einen Schulgarten.

Steckbrief

Das fasziniert mich in meinem Garten am meisten

Mein Garten liegt etwas abseits zwischen Wiesen und Obstgehölzen und ist ein bisschen wild. Manchmal habe ich Mühe, alles im Zaum zu halten, was sich da so ausbreitet. Wenn sich an einem warmen Herbsttag jedoch Schmetterlinge, Käfer, Bienen und andere Insekten zuhauf in blühender Zitronenmelisse, in Malven- und Ringelblumenblüten tummeln, dann weiß ich, dass mein Garten ein kleines Paradies ist.

Der schönste Platz im Garten

… ist auf der Bank neben dem Kräuterbeet.

Lieblingspflanze

Das ist schwer zu sagen, denn ich liebe alle meine Gartenpflanzen. Am meisten bewundere ich aber die Frühlings-Alpenveilchen, die schon ganz früh im Jahr ihre wunderschönen kleinen Blüten zeigen.

Lieblingsgemüse

Neben neuen Gemüsesorten baue ich immer auch alte Gemüsearten an. In meinem Garten wachsen u. a. Gemüsemalven, Flügelerbsen, Baumspinat, Erdbeerspinat und Erdmandeln. Mein Lieblingsgemüse ist allerdings der Winterportulak.

Lieblingsgartentätigkeit

An einem schönen Sommertag Blumen für Sträuße schneiden.

Meine Bücher

Biblische Gärten und ihre Pflanzen

Miriam Wiegele – Mein Leben mit Pflanzen​

Kartoffeln für den Hausgarten

Raritäten im eigenen Garten

Klimawandel: Nutzen und Risiko für den Hausgarten (Hrsg.)

Pin It on Pinterest