Endlich mähen mit Robo-Rasenmähen

4 Schritt: Das Rasenprojekt - der Robo-Rasenmäher ist installiert

Es ist soweit: wir haben den Robo-Rasenmäher installiert. Nachdem die erste Mahd mit einem normalen Rasenmäher gemacht wurde, fährt seit einigen Tagen der Robo-Rasenmäher fleißig über die Fläche.

Kiepenkerl Robo-Rasen
Kiepenkerl Robo-Rasen mit Robo-Rasenmäher (1)

Rasenpflege im Herbst

Mähen Sie keinesfalls kürzer im Herbst als sonst, sondern stellen Sie Ihren Rasenmähroboter ab Oktober um eine Stufe höher. Abgefallenes Laub sollte von der Fläche entfernt werden. Bei Frost den Rasen möglichst nicht mehr betreten. Eine Herbstdüngung empfiehlt sich, wenn die Temperaturen noch über 10°C liegen mit einem Kaliumdünger zur Verbesserung der Winterhärte.

Jetzt aber schnell bis Ende Oktober noch nachsäen: Für die schnelle Ausbesserung von Sommer- und Belastungsschäden eignet sich der Kiepenkerl Herbst- und Nachsaatrasen. Die Mischung setzt sich aus folgenden geprüften Gräsern zusammen: 80 % Lolium perenne RSM, 10 % Poa pratensis RSM, 10 % Ausläufer Rotschwingel RSM. Diese Gräser sind besonders wüchsig und auch bis in den Spätherbst aktiv. Damit sorgen sie für einen vitalen Rasen. Die Rasenmischung überzeugt außerdem durch schnelle Keimung und gesundes Wachstum, so dass eine widerstandsfähige und robuste Rasennarbe entsteht.

Kiepenkerl Herbst- und Nachsaatrasen

Sie sind auf der Suche nach einer hochwertigen Rasennachsaat? Hier gelangen Sie direkt zu dem Produkt im Online-Shop.

665804 Robo Rasen Kiepenkerl 2kg Gebinde

Social Media

Finden und folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen!