Datenschutz

Jump to English version

Wir, die Bruno Nebelung GmbH, freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website. Datenschutz und Datensicherheit haben für unsere Nutzer eine hohe Priorität. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen und wie diese genutzt werden.

Allgemeine Hinweise

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die Bruno Nebelung GmbH. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Bruno Nebelung GmbH
Freckenhorster Str. 32
48351 Everswinkel
Telefon: 02582-6700
E-Mail: info@nebelung.de

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen, können Sie sich jederzeit z. B. per E-Mail unter info@nebelung.de an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Sie haben ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde, etwa bei der für uns zuständigen Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf, Tel.: 0211/38424-0, poststelle@ldi.nrw.de.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben für die Bruno Nebelung GmbH einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Für Fragen steht unser Datenschutzbeauftragter Ihnen gerne unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

bc digital GmbH
Nasanin Bahmani
Von-Vincke-Str. 5-7
48151 Münster
Telefon: +49 251 53 95 84 82
E-Mail: nebelung@bcdigital.de

Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage der DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist die DSGVO, die die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage der DSGVO, die die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung auf unserer Website

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Registrierung auf dieser Website

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage der DSGVO. Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Online-Shops, Händler und Warenversand

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist die DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Zahlungen

Verschlüsselter Zahlungsverkehr auf dieser Website

Besteht nach dem Abschluss eines kostenpflichtigen Vertrags eine Verpflichtung, uns Ihre Zahlungsdaten (z. B. Kontonummer bei Einzugsermächtigung) zu übermitteln, werden diese Daten zur Zahlungsabwicklung benötigt.

Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Bei verschlüsselter Kommunikation können Ihre Zahlungsdaten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Je nachdem, welchen Zahlungsdienstleister Sie im Bestellprozess auswählen, geben wir zur Abwicklung von Zahlungen die hierfür erhobenen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den ausgewählten Zahlungsdienst. Zum Teil erheben die ausgewählten Zahlungsdienstleister diese Daten auch selbst, soweit Sie dort ein Konto anlegen. In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

PayPal

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden "PayPal").

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage der DSGVO (Einwilligung und Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.

Soziale Medien

Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

Google+ Plugin

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Pinterest Plugin

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA ("Pinterest") betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Analyse Tools und Werbung

Matomo (ehemals Piwik)

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Die Speicherung von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z. B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

CleverReach

Diese Website nutzt CleverReach für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede. CleverReach ist ein Dienst, mit dem der Newsletterversand organisiert und analysiert werden kann. Die von Ihnen zwecks Newsletterbezug eingegebenen Daten (z. B. E-Mail-Adresse) werden auf den Servern von CleverReach in Deutschland bzw. Irland gespeichert.

Unsere mit CleverReach versandten Newsletter ermöglichen uns die Analyse des Verhaltens der Newsletterempfänger. Hierbei kann u. a. analysiert werden, wie viele Empfänger die Newsletternachricht geöffnet haben und wie oft welcher Link im Newsletter angeklickt wurde. Mit Hilfe des sogenannten Conversion-Trackings kann außerdem analysiert werden, ob nach Anklicken des Links im Newsletter eine vorab definierte Aktion (z. B. Kauf eines Produkts auf unserer Website) erfolgt ist. Weitere Informationen zur Datenanalyse durch CleverReach-Newsletter erhalten Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/funktionen/reporting-und-tracking/.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Wenn Sie keine Analyse durch CleverReach wollen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren können Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von CleverReach gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z. B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von CleverReach unter: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/.

Abschluss eines Vertrags über Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit CleverReach einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von CleverReach vollständig um.

Privacy

We at Bruno Nebelung GmbH are happy that you have visited our website. Data privacy and data security are of high priority to our users. Protecting your personal data is of particular importance to us. This data protection statement will serve to inform you about the kind of information we collect when you visit our website and how it is used.

General Information

Various types of personal information are collected when you visit our website. Data which personally identifies you constitutes personal data.

Please note that data transfer on the internet (for e.g. in the process of email communication) may involve security gaps. Complete protection against data access by third parties is not possible.

Your data is stored whenever you provide us with it. This can be data that you enter, such as data entered in a contact form.

Other data is automatically stored by our IT systems when you visit our website. It mainly consists of technical data (e.g. internet browser, operating system or time of page request). The data is collected automatically as soon as you access our website.

Data processing at this website is done by Bruno Nebelung GmbH. We are at your disposal for queries at the following address:

Bruno Nebelung GmbH
Freckenhorster Str. 32
48351 Everswinkel
Tel.: 02582-6700
Email: info@nebelung.de

What do we use your data for?

A part of the data is collected to provide an error-free functioning website. Other data can be used to analyse your user behaviour.

What are the rights available to you with regard to your own data?

You have the right to acquire information for free at any time about the origin, recipient and purpose of the personal data that has been stored about you. You also have the right to ask for amendment, blocking or deletion of this data. You may contact us at any time about this, e.g. by email at info@nebelung.de, or for any further queries. Furthermore, the right of appeal to a competent regulatory agency is another option open to you.

Analytical tools and tools from third-party providers

Your surfing behaviour can be analysed when you visit our website. This is done using cookies and analytical programs. As a rule your surfing behaviour is analysed anonymously. The surfing behaviour cannot be traced back to you. You can object to this analysis or put a stop to it by declining the use of certain tools.

Revoking your consent to data processing

Several data processing operations cannot be run without clear consent from you. You may at any time revoke any consent you granted previously. This can be done simply by sending us an informal message via email. The revocation has no bearing on the legality of the data processing done until the time of your revocation.

Right of appeal to the regulatory agency

You have the right of appeal to a regulatory agency for data protection, such as the State Commissioner for Data Protection and Freedom of Information of North Rhine-Westphalia, PO box 20 04 44, 40102 Dusseldorf, Tel. 0211/38424-0, poststelle@ldi.nrw.de, which in our case is the competent authority.

Secure Socket Layer/Transport Layer Security

This website uses SSL and/or TLS connections for protecting the transmission of confidential information, such as orders or enquiries that you send to us as the website operator. A secure connection is indicated by “http://” changing to “https://” on the browser address bar and a padlock icon appearing on your internet browser.

Activation of SSL and/or TLS ensures that data sent to us cannot be read by third parties.

Data Protection Officer

We have appointed a Data Protection Officer for Bruno Nebelung GmbH. Our Data Protection Officer is at your disposal at the following address for any queries:

bc digital GmbH
Nasanin Bahmani
Von-Vincke-Str. 5-7
48151 Muenster
Tel.: +49 251 53 95 84 82
E-Mail: nebelung@bcdigital.de

Data collection on our website

Cookies

Websites to some extent use what are called cookies. Cookies bring no harm to your computer and do not contain viruses. Cookies help us to make our offers more user-friendly, effective and secure. Cookies are small text files that are stored in your computer and saved by your browser.

Most of the cookies that we use are what are known as “Session Cookies”. They are automatically deleted at the end of your website visit. Other cookies remain in your end device until you delete them. These cookies help us recognise your browser at resumption of a visit to our website.

You can configure your browser settings to be kept informed about cookies being installed and to allow cookies on an individual basis, to accept cookies only in certain cases or to block them as a matter of course, and to activate automatic deletion of cookies at the end of a browser session. Deactivation of cookies can, however, restrict the functionality of this website.

Cookies that enable electronic communication or provide some preferred functions (e.g. the shopping cart functionality) are stored in compliance with GDPR guidelines. There is a legitimate interest in storing cookies for the website operator: to provide technically sound and optimised services. Storage of other cookies (e.g. cookies to analyse your surfing patterns) shall be dealt with separately in this data protection statement.

Server Log Files

The webpage provider collects and saves automatic information sent to us by your browser in what are called server log files. This constitutes:
• Browser type and browser version
• The operating system used
• Referrer URL
• Host name of the accessing computer
• Time of server request
• IP Address

None of this data will be merged or commingled with any other data sources.

The GDPR guidelines form the basis for data processing, which permit data processing for fulfilling contracts or pre-contractual arrangements.

Data processing (customer and contract data)

We collect, process and use personal data only when required for initiating, formulating, or amending the legal relationship (subscriber data). This complies with the GDPR, which permits processing of data for fulfilling contracts or pre-contractual arrangements. We collect, process and use personal data from the use of our web pages (usage data), only if it is required to facilitate the use of services and to settle accounts.

Customer data thus collected is deleted upon conclusion of an order or after the end of a business relationship. This has no bearing on the statutory retention period obligations.

Data transmission to our website

Contact Form

If you use contact forms to send us enquiries, the information you provide in the enquiry form, including contact details, is saved to process the query and in anticipation of follow-up queries. We do not forward these details without your consent.

Data provided in the contact form is thus processed only on the basis of your consent. You may revoke this consent at any time. This can be done by simply sending us an informal message by email. The revocation has no bearing on the legality of the data processing operations done until the time of revocation.

We retain the information provided in the contact form until you ask us to delete it, revoke your consent to storage, or if the purpose for storage of this data becomes redundant (e.g. after your enquiry has been processed). This has no bearing on mandatory legal provisions, in particular, where statutory retention periods demand a longer storage.

Registration at our website

You can register at our website to enjoy the additional functions of our website. The information provided in this context is used exclusively to enable you to enjoy the respective offer or service that you have registered for. Mandatory information required for registration has to be given in full. If this is not given, the registration will be rejected.

We use the email address provided at the time of registration to communicate important changes, such as the range of our offer or technically necessary changes.

The GDPR forms the legal basis for processing of registration data. You may at any time revoke a consent you have previously granted. This can be done simply by sending us an informal message via email. The revocation has no bearing on the legality of the data processing done until the time of revocation.

We save the data collected at the time of registration for as long as you remain registered at our website, after which it is deleted. This has no bearing on statutory retention periods that might demand longer storage.

Data transfer upon concluding contracts for online-shops, dealers and dispatch of goods

Personal data is transferred to third parties only if it is required within the context of fulfilling a contract, for instance, to companies appointed to deliver your goods. No further transfer of data occurs, unless you have given your explicit approval for such transfer to take place. Your data is not transferred to any third parties without your clear consent, e.g. for advertising purposes.

The GDPR forms the legal basis for data processing, which permits processing of data for fulfilling contracts or pre-contractual arrangements.

Payments

Electronic monetary transactions in encrypted form on this website

If conclusion of a contract involving monetary transactions requires you to forward your payment data to us (e.g. account number in case of a direct debit authorisation), this data is used solely to process payment transactions.

Electronic monetary transactions using common payment options (Visa/MasterCard, direct debiting) are only done over encrypted SSL or TLS connections. A secure connection is indicated by “http://” changing to “https://” on the browser address bar and a padlock icon appearing on your internet browser.

Encrypted communication does not allow third parties to access your payment data while it is sent to us.

Depending on the payment option you select while ordering, we forward the payment data collected to settle payments to the authorised banking institution and, if necessary, to the payment service provider appointed by us and/or to the chosen payment service. The chosen payment service providers themselves collect this data to some extent when you open an account with them. The ordering process in such a case requires you to log on with the access data for your payment service provider. The data protection statement of the respective payment service provider then becomes applicable in this case.

PayPal

Our website also allows payment via PayPal. The payment service provider is PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (hereinafter referred to as “PayPal”).

If you choose to pay by PayPal, the payment data you have provided is forwarded to PayPal.

Transfer of your data to PayPal complies with the GDPR (consent and processing for fulfilling a contract). You have the option to revoke your consent for data processing at any time. The revocation does not have a bearing on the legality of any past data-processing operations.

Social media

Facebook

We have integrated Facebook plug-ins into our web pages, the provider being Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Facebook plug-ins are indicated by the Facebook logo or the “like” button on our web page. Log on to the following site for an overview of Facebook plug-ins: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

When you visit our website, the plugins establish a direct connection between your browser and the Facebook server. This informs Facebook of a visit made via your IP address to our website. Clicking the “like” button on Facebook when logged into Facebook links our website content to your Facebook profile. This helps Facebook assign the website visits to your user account. Please note that we as the website provider have no knowledge of the transferred data and the use made thereof by Facebook. You can acquire more information about this from Facebook’s data privacy statement at: https://de-de.facebook.com/policy.php.

If you do not want Facebook to assign your visits to our website to your Facebook account please log out of your Facebook account.

Twitter plugin

Our website integrates the functions of Twitter. These functions are provided by Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Using Twitter and the “re-tweet” function links your website visits to your Twitter account and makes it known to other users. Data gets transferred in this process to Twitter. Please note that we as the website provider have no knowledge of the transferred data and the use made thereof by Twitter. You can acquire more information about this from Twitter‘s data privacy statement at: https://twitter.com/privacy.

You can change your Twitter privacy settings in your account settings at: https://twitter.com/account/settings.

Google+ plugin

Our website uses Google+ functions. The provider is Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Collection and transfer of information: information can be globally publicised with the help of the Google+ button. The Google+ button helps you and other users to receive personalised contents from Google and our partners. Google saves the information that you have clicked the +1 button for certain content, as well as information on the page that you viewed while clicking the +1 button. Your +1 profile can be displayed as a lead along with your profile name and a photograph in Google services, such as in search results, or in your Google profile, or in other places on websites and advertisements on the internet.

Google compiles information on your +1 activities in order to improve Google services for you and others. To be able to use the Google+ button, your Google profile has to be set to the ‘globally visible’ and ‘public’ modes, and it has to bear your profile name. This name is used in all Google services. In some cases this name can also replace another name that you have used to share contents through your Google account. Your Google profile identity can be displayed to users who know your email address, or who are privy to other identifying information about you.

Use of information collected: apart from the purposes stated above, the information provided by you is used as per prevailing Google data privacy rules. Google might publish aggregate statistics on the user’s +1 activities and/or forward it to users and partners such as publishers, advertisers or related websites.

Pinterest plugin

Our website uses Pinterest social plug-ins, operated by Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA ("Pinterest").

When you recall a page containing such a plug-in, your browser establishes a direct link with Pinterest’s servers. In this process, the plug-in transmits protocol data to Pinterest’s server in the USA. This protocol data might carry your IP address, addresses of sites visited that also incorporate Pinterest functions, browser type and settings, date and time of request, your Pinterest usage behaviours and cookies.

You can acquire further information on the purpose, the extent and further processing, and the use of data by Pinterest, as well as related rights and options to protect your privacy from Pinterest’s data privacy statement at: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

YouTube

Our website uses YouTube plug-ins operated by Google. The operator of the website is YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

When you visit our pages with integrated YouTube plugins, they establish links with the YouTube servers. This helps the YouTube server to receive information about those of our web pages that you have visited.

If you are logged into your YouTube account, you allow YouTube to integrate your surfing behaviour directly into your personal profile. You can prevent this by logging out of your YouTube account.

We use YouTube to add appeal to our online offers. According to the GDPR this constitutes a legitimate interest.

You can acquire further information on how user data is handled from YouTube’s data privacy statement at: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Analytical tools and advertising

Matomo (formerly Piwik)

This website uses the Matomo open-source web analytical service. Matomo uses cookies. Cookies are text files that are stored in your computer and enable analysis of your website usage. Cookie-generated information on your website usage is also stored on our server. The IP address is anonymised before storage. Matomo cookies remain in your end device until you delete them.

Art. 6 para 1 sentence 1 letter f of the GDPR forms the legal basis for the storage of Matomo cookies. There is a legitimate interest for the website operator in the anonymised analysis of user behaviour: for the optimisation of its website offer and its advertising.

Cookie-generated information on the use of this website is not forwarded to third parties. You may use the appropriate browser settings to block the saving of cookies. Please note that by doing so you may not be able to use all the functions of this website completely.

If you do not approve of the storage and use of your data, you can deactivate storage and use here. In this event an opt-out cookie is stored in your browser that prevents Matomo from saving usage data. When you delete cookies, however, the Matomo opt-out cookie will also be deleted. The opt-out function therefore has to be reactivated by visiting our website again.

Newsletter

If you want to subscribe to the website newsletter, we need your email address as well as other information to allow us to verify that the email address we receive belongs to you and that we have your consent to send the newsletter. No other data will be collected, or will only be collected on a voluntary basis. We will use this data just to send the requested information and we shall not forward it to any third parties.

Data provided in the newsletter registration form is only processed on the basis of the consent you give. You may at any time revoke your consent to save your data, your email address and to use it for dispatching the newsletter by clicking on the newsletter’s “unsubscribe” link. The revocation has no bearing on the legality of any previously executed data processing operations.

We store newsletter subscription-related data until such time as you unsubscribe to the newsletter, after which we delete it upon cancellation of the subscription. This has no bearing on the data stored with us for other purposes (e.g. email addresses for the membership section).

CleverReach

This website uses CleverReach for newsletter dispatch. The operator is CleverReach GmbH & Co. KG, Muehlenstr. 43, 26180 Rastede. CleverReach is a service that organises and analyses newsletter dispatches. The data you have provided for newsletter subscription (e.g. email address) is stored on servers in Germany and Ireland.

Using CleverReach for newsletter dispatch helps us analyse newsletter recipient behaviour. Among other things it is used to analyse how many recipients are accessing newsletter reports and how often which link is being accessed. Conversion tracking helps also to analyse whether a pre-defined action (like buying a product on our website) has been taken after clicking on the newsletter link. For further information on data analysis carried out by the CleverReach newsletter go to: https://www.cleverreach.com/de/funktionen/reporting-und-tracking/.

Data processing is done on the basis of your consent (Art. 6 para 1 sentence 1 letter a GDPR). You may at any time revoke your consent by unsubscribing to the newsletter. The revocation has no bearing on the legality of previously executed data processing operations.

If you do not approve of analysis by CleverReach, you have to unsubscribe to the newsletter. A link is provided in the newsletter for this purpose. Furthermore, you can also cancel the newsletter subscription directly on the website.

We store the newsletter subscription data you have provided until you unsubscribe to the newsletter, and we delete it a from our servers as well as the CleverReach servers after delivery is stopped. This has no bearing on the data stored with us for other purposes (e.g. email addresses for membership section).

You can acquire more information from the CleverReach Data Privacy Statement at: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/.

Conclusion of an order data processing contract

We have concluded an order data processing contract with CleverReach and use CleverReach in complete compliance of the strict regulations of the German data protection authorities.

Pin It on Pinterest

Share This