Kartoffel-Lauchsuppe mit Lauchöl und gebackenen Lauchringen (3)

KARTOFFEL-LAUCHSUPPE MIT GEBACKENEN LAUCHRINGEN IN LAUCHÖL

Lauch ist als schlichtes Suppengemüse und Basis für Gemüsebrühe nicht mehr aus unserer Küche wegzudenken. Aber auch als Hauptakteur einer crèmigen Vorspeisensuppe macht er gleich in Form von drei verschiedenen Komponenten eine tolle Figur.

Zutaten für vier Personen

  • ¾ Stange Lauch/Porree
  • Hier eignet sich bestens der Porree 'Forrest' aus dem Kiepenkerl-Programm
  • 1 Kartoffel (z. B. Gunda)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Honig
  • optional: 1 EL helles Miso, ansonsten kräftiger würzen
  • 2 EL Butter
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Weißwein
  • 150 ml Sahne
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

-------

  • ½ Bund Lauchzwiebeln (z. B. Negaro)
  • 200 ml Traubenkernöl
  • ¼ Stange Lauch/Porree 500ml Rapsöl
  • Mehl
  • Salz

-------

  • 1 Muskatblüte
  • 200 ml Milch
Kartoffel Lauchsuppe mit Lauchöl und gebackenen Lauchringen

Zubereitungszeit – 30 Minuten

Zur Vorbereitung das Gemüse von Erdresten befreien, Kartoffel sowie Zwiebel schälen und grob würfeln.

Den Lauch von Wurzeln und der äußersten Schicht befreien und in dünne Ringe schneiden. Anschließend Zwiebel- und Kartoffelwürfel zusammen mit der Misopaste in Butter anschwitzen.

Nun können die Lauchringe, eine Prise Salz und der Honig dazu gegeben werden - nach kurzem Dünsten darf mit Weißwein abgelöscht und mit Gemüsebrühe aufgegossen werden. Die Suppe sollte nun mindestens 15 Minuten auf niedriger Stufe köcheln, bis das Gemüse gar ist. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren, mit Sahne verfeinern und mit Pfeffer abschmecken. In der Zwischenzeit die Milch zusammen mit der Muskatblüte einmal aufkochen lassen und beiseitestellen.

Lauchöl

Für das Lauchöl einfach die Lauchzwiebeln in grobe Stücke schneiden und zusammen mit Salz und Traubenkernöl im Mixer auf höchster Stufe für 8-10 Minuten zerkleinern, bis eine grüne Flüssigkeit entstanden ist. Die Mischung durch ein feines Sieb gießen und in einer Dosierflasche auffangen. Das Öl kann im Kühlschrank bis zu zwei Wochen aufbewahrt werden.

Lauchringe backen

Die übrigen Lauchringe leicht salzen, in etwas Mehl wenden und in mindestens 150°C heißem Öl für ein paar Sekunden knusprig heraus backen.

Anschließend noch kurz auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Kurz vor dem Servieren der Suppe noch die aromatisierte Milch erhitzen, die Muskatblüte entfernen, alles einmal aufschäumen und zusammen mit Lauchöl und gebackenen Lauchringen über die Suppe geben.

Kartoffel-Lauchsuppe-mit-Lauchöl-und-gebackenen-Lauchringen

Lauch im Onlineshop

Neben der Sorte 'Forrest' gibt es noch zahlreiche weitere Sorten des gesunden, nährstoffreichen Gemüses in unserem Onlineshop zu entdecken!

Unsere Autoren

Social Media

Finden und folgen Sie und auf unseren Social-Media-Kanälen!

Meine Gartenwelten

Tomaten-Welt

Tomaten-Welt

Besuchen Sie uns unsere Tomaten-Welt. Hier haben wir für Sie wichtige Infos rund um das Thema Tomaten zusammengestellt.

www.tomaten-welt.de

Blumenzwiebel-Welt

Blumenzwiebel-Welt

Besuchen Sie uns unsere Blumenwziebel-Welt. Hier haben wir für Sie wichtige Infos rund um das Thema Blumenzwiebeln zusammengestellt.

www.blumenzwiebel-welt.de

Meine Rasenwelt

Meine Rasenwelt

Besuchen Sie uns unsere Rasen-Welt. Hier haben wir für Sie wichtige Infos rund um das Thema Rasen zusammengestellt.

www.meine-rasenwelt.de

Wildacker-Welt

Wildacker-Welt

Besuchen Sie uns unsere Wildackersaten-Welt. Hier haben wir für Sie wichtige Infos rund um das Thema Wildackersaten zusammengestellt.

www.wildackersaaten.de.de